Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Kategorien
  • Nintendo Switch
  • Pokémon
  • Playstation 4
  • Super Mario Maker 2
  • Xbox
  • Fire Emblem
  • Zelda
  • Farming Simulator
  • PUBG
  • Wolfenstein

Avanquest

ACDSee Photo Studio für Mac 5

111.49 114,99 € -3% Inkl. 19% USt.
Verfügbarkeit:
Sofort per Download lieferbar
In den Warenkorb
Avanquest

ACDSee Photo Studio für Mac 5

Mac
ACDSee Photo Studio 5 ist für führendes Digital-Asset-Management und RAW-Verarbeitungsleistung bekannt und bietet Ihnen sofortigen Zugriff auf Ihre Fotos ohne Import.

Produktbeschreibung

Über die software

Absolute Kontrolle über Fotos

ACDSee Photo Studio 5 ist für führendes Digital-Asset-Management und RAW-Verarbeitungsleistung bekannt und bietet Ihnen sofortigen Zugriff auf Ihre Fotos ohne Import. Vielseitige Organisationswerkzeuge für jeden Arbeitsablauf, blitzschnelle, nicht-destruktive Anpassungen, Suche mit Ziehen und Ablegen, elegante benutzerdefinierte Batch-Voreinstellungen und RAW-Support für mehr als 450 Kameramodelle sind nur einige wenige der Elemente, die ACDSee Photo Studio 5 zur unverzichtbaren Fotobearbeitungssoftware für macOS machen.

Features

Leistungsstarke RAW-Parameter
Verwandeln Sie mit der RAW-Verarbeitungsengine von ACDSee Photo Studio Ihre RAW-Bilder von groben Sensordaten zu aufsehenerregender digitaler Kunst. Mit der integrierten RAW-Unterstützung können Sie parametrisch Belichtung, Klarheit, Schärfe, Beleuchtung, Farbe, Rauschen, Details und vieles mehr korrigieren.
Kontrolle über Ihre Sammlung
Legen Sie mit umfangreichen Werkzeugen zum Verschieben, Suchen, Sortieren und Teilen Ihre eigenen Regeln für den Fotografie-Workflow fest. Sortieren Sie nach Datum, bewerten Sie Bilder zur Verfolgung Ihrer besten Arbeit und legen Sie Kategorien und Stichwörter mit der Methode fest, die Ihnen am besten liegt. Organisieren Sie Ihre Sammlung, finden Sie Duplikate für mehr Speicherplatz, betten Sie Ihre eigenen Metadaten ein und zeigen und bearbeiten Sie EXIF- und IPTC-Informationen. Identifizieren Sie einzelne Bilder für eine weitere Verarbeitung mit anpassbaren Farbetiketten und visuellen Markierungen.
Standort, Standort, Standort
Das Kartenfenster zeigt den Standort an, an dem Ihre Bilder aufgenommen wurden, und verwendet dazu eingebettete Informationen zu geografischer Breite und Länge. Damit können Sie für die Verarbeitung Gruppen von Dateien nach Region bilden. Sie können Bilder auch auf die Karte ziehen und mit Geotags versehen. Mit Geotags versehene Bilder werden komfortabel mithilfe von Pins angezeigt. Wählen Sie einen Pin auf der Karte aus, und verwenden Sie die Funktion „Umgekehrte Geokodierung“, um die Ortsangaben in die zugehörigen IPTC-Felder zu schreiben – und das mit nur drei Klicks.
Stapel-Verarbeitung: Rahmen hinzufügen
Rahmen Sie Ihre Lieblingsfotos in Stapeln mit dem Stapel-Verarbeitungswerkzeug „Rahmen hinzufügen“. Passen Sie Farbe, Textur und Linienstärke Ihres Rahmens an und wählen Sie aus annähernd 100 einzigartigen Kanten, um Ihre Aufnahmen zu vervollständigen.
Automatischer Vorlauf
Verwalten Sie ganze Ordner, ohne Ihre Hände jemals von der Tastatur nehmen zu müssen. Mit „Automatischer Vorlauf“ verschiebt das Hinzufügen von Metadaten den Fokus auf das nächste Bild im Bereich "Dateiliste“ und ermöglicht so eine nahtlose Organisation.
Bilder vergleichen
Kennzeichnen Sie mit dem Werkzeug zum Bilder vergleichen die Ähnlichkeiten und die Unterschiede in bis zu vier Bildern gleichzeitig. Nutzen Sie Zoomen und Schwenken, um herauszufinden, welche Bilder Sie behalten möchten.
Auswahlkorb
Bilder von unterschiedlichen Speicherorten oder Ordnern im Auswahlkorb sammeln und aufbewahren. Sobald Sie Ihre gewünschte Zusammenstellung haben, können Sie die Werkzeuge oder Funktionen in ACDSee verwenden, um diese Dateien anzusehen oder zu bearbeiten.
Externe Editoren
Konfigurieren Sie ACDSee ganz einfach so, dass Sie mit einer Reihe anderer Bild-Editoren arbeiten können. Legen Sie einen Standard-Editor fest und öffnen Sie Bilder dann sofort in anderen Anwendungen, direkt aus dem Verwaltungs- oder Ansichtsmodus.
Stapel-Verarbeitung: Wasserzeichen hinzufügen
Sichern Sie sich Ihr Arbeit, indem Sie zu Ihren Bildern Wasserzeichen hinzufügen. Passen Sie Größe, Position und Opazität an, um die perfekte Signatur zu schaffen, und speichern Sie Ihre Einstellungen als Voreinstellung. Wenden Sie sie auf ein, viele oder alle Bilder an.
Datenbank importieren
Vergeuden Sie nicht Stunden mit Katalogisieren, nur weil Sie die neueste Software möchten. Importieren Sie Ihre Datenbank aus Version 3 oder 4 von ACDSee Photo Studio Mac und arbeiten Sie sofort weiter.
Filtern nach
Dateien nach ihren Metadaten wie beispielweise Bewertungen, Farbetiketten, Markierungen und Kategorien aussondern und anzeigen. Diese wichtige Komponente des Digital-Asset- Management identifiziert Bilder auch nach den Metadaten, über die sie nicht verfügen, wie beispielsweise „Keine Stichwörter“, „Ohne Markierung“ und „Ohne Kategorie“.
Mehrere Datenbanken
Erstellen Sie beliebig viele ACDSee-Datenbanken und wechseln Sie schnell und einfach zwischen ihnen.

Systemvoraussetzungen

Mac - Minimal
  • Betriebssystem: macOS Sierra (10.12), macOS High Sierra (10.13) oder macOS Mojave (10.14)/li>
  • Prozessor: Mac-Computer mit einem Intel®-Prozessor
  • Arbeitsspeicher: 4 GB RAM (6 GB empfohlen)
  • Sie benötigen eine gültige E-Mail-Adresse und eine Internetverbindung, um Ihre Software zu aktivieren und Ihre Abonnements zu validieren.

Systemvoraussetzungen

Mac - Minimal
  • Betriebssystem: macOS Sierra (10.12), macOS High Sierra (10.13) oder macOS Mojave (10.14)/li>
  • Prozessor: Mac-Computer mit einem Intel®-Prozessor
  • Arbeitsspeicher: 4 GB RAM (6 GB empfohlen)
  • Sie benötigen eine gültige E-Mail-Adresse und eine Internetverbindung, um Ihre Software zu aktivieren und Ihre Abonnements zu validieren.

Auch interessant