Super Mario Maker 2 – Level Upload Obergrenze erhöht

Nintendo erhöht die Upload Obergrenze der Level.

In Zukunft werdet ihr noch mehr in Super Mario Maker 2 bauen können. Denn Nintendo hat die Obergrenze für Level, die ihr online hochladen könnt verdoppelt.

Mehr Level als zuvor

Ihr könnt nun noch mehr Level in Super Mario Maker 2 kreieren und hochladen, denn Nintendo hat die Upload Obergrenze erhöht. Bisher war es auch euch möglich bis zu 32 Level zu erstellen und diese online hochzuladen, um sie mit der Welt zu teilen. Jetzt wurde die Upload Obergrenze pro Spieler auf 64 Level erhöht. Hierzu gab es eine Ingame Mitteilung an alle Super Mario Maker 2 Spieler.

Damit ist jedoch noch nicht Schluss. In Zukunft soll die Obergrenze noch weiter erhöht werden. Auch das geht aus der Ingame Nachricht hervor. Euren kreativen Fähigkeiten sollen daher keine Grenzen gesetzt werden. Bisher scheint der kreative Geist der Community alles andere als erschöpft. Erst kürzlich knackte Super Mario Maker 2 die 2 Millionen Grenze für hochgeladene Level.

Was ist Super Mario Maker 2?

Super Mario Maker 2 ist ein Sandbox Spiel, in dem ihr mit einfachen Tools selber Mario Level erstellen könnt. Ihr könnt dabei Hindernisse, Items und Gegner platzieren und auf diese Weise spannende und noch nie gesehene Kombinationen erstellen. Wählt dabei aus verschiedenen Grafik Stilen. Wollt ihr euer Level in einem klassischen Super Mario Bros Look haben oder doch lieber modern wie in New Super Mario Bros U? Die Wahl liegt bei euch.

Jetzt Super Mario Maker 2 holen!

GAMESROCKETBlog

Hier bekommst du News, Infos und ausgewählte Previews zu aktuellen Games.

Das Gamesrocket Blog ist ein Projekt von Gamesrocket - Dem deutschen Spieleshop mit den besten Deals für Steam & Co.

Archiv

Letzte Tweets

@ThisisKluless Hallo, schick uns mal bitte deine Bestellnummer per Direktnachricht.
@steventrlc8 @Baertendo Hallo Steven, der Status war falsch im Produkt. Wir haben es wieder auf Vorbestellen geände… https://t.co/waHek6flZl
@JUNITED12 Hallo, schreib uns bitte einmal deine Bestellnummer per Direktnachricht.