Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

SEGA

Company of Heroes 2 - Victory at Stalingrad (DLC)

Windows | Steam
Derzeit nicht lieferbar
7.95 Inkl. 19% USt.
  • Steam Aktivierung

    Das Spiel wird bei Steam aktiviert, heruntergeladen und installiert. Mehr Infos »


Produktinformation

Partner
Aktivierung Steam
Produktart DLC
System Windows
Sprache Deutsch
Genre Strategie
Versand Digital per Email
Verfügbarkeit Derzeit nicht lieferbar
Altersfreigabe USK 16
Erscheinungsdatum

Genauso läuft der Kauf ab

1
Sicher kaufen Zahlreiche Zahlungsmöglichkeiten und zertifizierte Sicherheit - sorgenfreies Spielen!
2
Ihr Game direkt per E-Mail Nur wenige Minuten nach der Bestellung erhalten Sie Ihr Game in Form eines Codes und / oder einen Download-Link per E-Mail.
3
Sofort Spielen Nach Erhalt des Spiels können Sie die Vollversion des Spiels bzw. die Zusatzinhalte (DLC / Seasonpass) freischalten und / oder sofort downloaden.

Produktbeschreibung

Wichtig: Zum Spielen wird Company of Heroes 2 benötigt. Der Aktivierungsschlüssel muss mit einem gültigen Steam-Konto verwendet werden. Internet-Anbindung.

Über das spiel

Im Winter 1942 kämpfte die Rote Armee tapfer gegen einen scheinbar unaufhaltbaren deutschen Vorstoß, um die Hauptstadt Stalingrad zu verteidigen. Unter großen Verlusten und gegen alle Wahrscheinlichkeit schafften es die Sowjets, das faschistische Vorrücken aufzuhalten und einen Gegenangriff mit Operation Uranus und der Mittleren Don-Operation zu starten. Der Erfolg dieser Kampagne fing die 6. Armee der Wehrmacht in Stalingrad ab und brachte der Roten Armee einen Sieg ein, der den Verlauf des Krieges veränderte und das Blatt zu ihren Gunsten wendete.

Übernehmen Sie die Kontrolle über die Rote Armee in einer Reihe von Szenarien, Herausforderungen und Schlachten, die auf diesem historischen Sieg beruhen. Ihre strategischen Entscheidungen führen die Sowjets aus den Fängen einer Niederlage zum zerschmetternden Sieg.

>

Feautures

Koop-Szenario: Zangenangriff von Kalatsch
KALATSCH, RUSSLAND, UDSSR. 22. November 1942, Operation Uranus ist in vollem Gange. Der massive Zangenangriff auf die verschlafene Kleinstadt Kalatsch am Don, etwa 70 km westlich von Stalingrad, wird vorbereitet. Das 26. Panzerkorps der Sowjets greift von Norden an, und das 4. mechanisierte Korps nähert sich aus südlicher Richtung. Die Sowjetstreitkräfte müssen schnell vorrücken, um Schlüsselpositionen und Ressourcen der Stadt zu sichern, bevor der finale Angriff auf die wichtige Brücke über den Don gestartet werden kann.
Solo-Herausforderung: Überfall bei Tatsinskaja
FLUGFELD TATSINSKAJA, RUSSLAND, UDSSR. 24. Dezember 1942, Operation Kleiner Saturn ist gestartet, um die eingekesselten deutschen Streitkräfte zu zerschlagen, die in Stalingrad ausharren. Doch mit Unterstützung der Luftwaffe halten die Deutschen die Versorgung der eingekesselten 6. Armee aufrecht. Das 24. Panzerkorps der Roten Armee dringt tief ins feindliche Territorium ein. Es muss das Flugfeld der Deutschen bei Tatsinskaja einnehmen und die Flugzeuge dort zerstören.
Solo-Herausforderung: Brückenverteidigung
DON, RUSSLAND, UDSSR. 18. November 1941, Die Rote Armee muss auf Lufteinheiten warten und Operation Uranus in letzter Minute verzögern.nnIrreguläre und Partisanenstreitkräfte sind bereits vorgerückt, um eine Brücke über den Don zu sichern. Sie müssen jetzt die entschlossenen Angriffe der Deutschen abwehren. Die Rote Armee ist unterwegs, doch für den Augenblick sind die Verteidiger auf sich allein gestellt.
KI-Schlacht: Wintersturm
UMGEBUNG VON STALINGRAD, RUSSLAND, UDSSR. Dezember 1942, Die Wehrmacht hat Operation Wintersturm gestartet und versucht, ihre 6. Armee in Stalingrad zu befreien. Sowjetische Streitkräfte müssen diesen Angriff abwehren, um die Deutschen davon abzuhalten, aus der Stadt zu entkommen.
KI-Schlacht: Widerstand von Stalingrad
STALINGRAD, RUSSLAND, UDSSR. Oktober 1942, Der Krieg wütet nun seit über einem Monat in Stalingrad und hinterlässt in der Stadt ausgebombte Gebäude und rauchende Ruinen. Die Sowjets verteidigen Sie Stadt Zentimeter für Zentimeter, während sie ihren Blick auf den Himmel gerichtet haben, aus dem die deutsche Luftwaffe Bomben auf alle Ziele abwirft, die sie finden kann.
Koop-KI-Schlacht: Sieg bei Stalingrad
STALINGRAD, RUSSLAND, UDSSR. Dezember 1942, Monatelanger blutiger Nahkampf führt zu einem entscheidenden Wendepunkt in der Herrschaft über Stalingrad. Operation Uranus ließ die deutsche 6. Armee abgeschnitten und innerhalb der Stadt eingekesselt. Verpflegung war karg und die Deutschen sahen sich dazu gezwungen, einen verzweifelten Ausbruch zu versuchen. Die Rote Armee muss diesen Versuch um jeden Preis zurückstoßen.

Systemvoraussetzungen

Windows - Minimal
  • Betriebssystem: Windows 8 / 7 / Vista
  • Prozessor: 2Ghz Intel Core2 Duo oder vergleichbarer
  • Arbeitsspeicher: 2GB RAM
  • Festplatte: 30GB frei
  • Grafikkarte: 512MB Direct3D 10 capable video card (GeForce 8800 GT or Radeon HD 2900XT)
  • Broadband Internet connection
Windows - Empfohlen
  • Betriebssystem: Windows 8 / 7 / Vista
  • Prozessor: 3Ghz Intel Core2 Duo or equivalent
  • Arbeitsspeicher: 4GB RAM
  • Festplatte: 30GB GB frei
  • Grafikkarte: 1024 MB Direct3D 11 capable video card (GeForce GTX 470 or Radeon HD 5850)
  • Broadband Internet connection

Systemvoraussetzungen

Windows - Minimal
  • Betriebssystem: Windows 8 / 7 / Vista
  • Prozessor: 2Ghz Intel Core2 Duo oder vergleichbarer
  • Arbeitsspeicher: 2GB RAM
  • Festplatte: 30GB frei
  • Grafikkarte: 512MB Direct3D 10 capable video card (GeForce 8800 GT or Radeon HD 2900XT)
  • Broadband Internet connection
Windows - Empfohlen
  • Betriebssystem: Windows 8 / 7 / Vista
  • Prozessor: 3Ghz Intel Core2 Duo or equivalent
  • Arbeitsspeicher: 4GB RAM
  • Festplatte: 30GB GB frei
  • Grafikkarte: 1024 MB Direct3D 11 capable video card (GeForce GTX 470 or Radeon HD 5850)
  • Broadband Internet connection

Bewertungen

Bewertung schreiben

Nur registrierte Kunden können Bewertungen abgeben. Bitte melden Sie sich an oder registrieren Sie sich

Auch interessant

This product is unavailable in your country. 

We would recommend to shop here: https://us.gamesrocket.com/