Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Das große Pflege-Paket

Windows, Mac
Sofort per Download lieferbar
14.49 Inkl. 19% USt.
19,95 €-27%
In den Warenkorb

Produktinformation

System Mac, Windows
Sprache Deutsch
Versand Digital per Email
Verfügbarkeit Sofort per Download lieferbar
Altersfreigabe Für dieses Produkt sind keine Altersinformationen verfügbar.

Genauso läuft der Kauf ab

1
Sicher kaufen Zahlreiche Zahlungsmöglichkeiten und zertifizierte Sicherheit!
2
Software direkt per E-Mail Nur wenige Minuten nach der Bestellung erhalten Sie Ihre Software in Form eines Codes und / oder einen Download-Link per E-Mail.
3
Direkt Installieren Nach Erhalt Ihrer Software können Sie die Vollversion freischalten und downloaden.

Produktbeschreibung

ÜBER DIE SOFTWARE


Vorlagen und Verträge für die Pflege der Eltern

  • So berechnen Sie den Elternunterhalt
  • Alle Details der Betreuung umfassend regeln!
  • Von erfahrenen Juristen erstellt


Das steht Ihnen zu! Wir sagen Ihnen, wie Sie Leistungen erfolgreich beantragen! Wer seine Rechte kennt, kann sie auch erfolgreich durchsetzen. Hier erfahren Sie, wie Sie Leistungsanträge gegenüber Kranken- oder Pflegekassen oder anderen Sozialleistungsträgern erfolgreich stellen können. Seien Sie informiert – so bekommen Sie Ihr Geld!

Pflegezeit korrekt beantragen und bei Bedarf verlängern
In einer akut auftretenden Pflegesituation ist oft sofortiges Handeln gefragt. Durch das Pflegezeitgesetz (PflegeZG) haben Sie als Arbeitnehmer einen Anspruch auf Freistellung zur Pflege eines Angehörigen. Um Ihre Rechte gegenüber Ihrem Arbeitgeber durchzusetzen, sind eine formal korrekte Ankündigung und eine ausführliche Begründung bei Verlängerung der Pflegezeit notwendig.

So machen Sie alles richtig bei der Beschäftigung von Pflegepersonal!
Wenn Sie die Verantwortung für einen Menschen an eine Pflegeperson abgeben, dann sollten Sie vorher alles genauestens regeln. Der hier enthaltene kommentierte Mustervertrag hilft Ihnen, die Pflege praktisch und rechtssicher in die Wege zu leiten.

So berechnen Sie den Elternunterhalt korrekt!
Kinder müssen an ihre Eltern Unterhalt zahlen, wenn diese ihre laufenden Kosten für Unterkunft, Medikamente oder Pflegekräfte nicht mehr aus eigener Kraft finanzieren können. Doch für die Berechnung des Elternunterhalts gelten andere Vorgaben als beim Kindesunterhalt. Informieren Sie sich über die Höhe der auf Sie zukommenden monatlichen Belastung. In unserem Ratgeber erfahren Sie alles über die Berechnung Ihres Einkommens, den Selbstbehalt und die Berücksichtigung der Einkünfte Ihres Ehepartners.

FEATURES


Ratgeber, Vorlagen und Verträge zum Thema Elternpflege:

  • Ratgeber: So berechnen Sie den Elternunterhalt
  • Die wichtigsten Fragen und Antworten zum Unterhalt für bedürftige Eltern
  • Ratgeber zur Durchsetzung von Leistungsanträgen
  • Antrag auf Arbeitszeitverringerung wegen Pflegezeit
  • Antrag auf Verlängerung der Pflegezeit
  • Anzeige kurzzeitiger Arbeitsverhinderung während der Pflegezeit
  • Pflegevertrag über häusliche Pflege
  • Arbeitszeugnis für Pflegehelfer in einem privaten Haushalt (Bewertungsniveaus 1 bis 4)


Die wichtigsten Fragen und Antworten zum Unterhalt für bedürftige Eltern:
Wenn Eltern in fortgeschrittenem Alter die Kosten für ihre Unterkunft nicht mehr aufbringen können, muss der Staat zunächst unterstützend einspringen. Unter Umständen kann er aber nach erfolgter Leistung das Geld von den Kindern wieder zurückfordern. In einem solchen Fall spricht man von Unterhaltspflicht der Kinder gegenüber ihren Eltern. Dieser Ratgeber setzt sich intensiv mit dem Thema auseinander und informiert Sie umfangreich.

  • Eltern verarmt? Was tun, wenn der Staat von Ihnen Unterhalt fordert?
  • Alles über Elternunterhalt, Leistungsersatz und mehr
  • Fundiertes Praxiswissen – leicht verständlich erklärt


Wichtiger Hinweis: Beachten Sie bitte, dass es sich bei den Formularen und Checklisten um Empfehlungen handelt. Eine fachkundige Beratung durch einen Anwalt oder Notar kann dadurch nicht ersetzt werden.

Systemvoraussetzungen

  • Windows 10/8.1/8/7/Vista/XP, Standardsoftware zum Öffnen von *.DOC-Dateien und *.PDF-Dateien
  • Mac OS X 10.7 oder höher, Standardsoftware zum Öffnen von *.DOC-Dateien und *.PDF-Dateien

Bewertungen

Bewertung schreiben

Nur registrierte Kunden können Bewertungen abgeben. Bitte melden Sie sich an oder registrieren Sie sich

Auch interessant