Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Keen Software House

Space Engineers

Windows | Steam
Derzeit nicht lieferbar
18.95 Inkl. 19% USt.
22,99 €-18%
  • Steam Aktivierung

    Das Spiel wird bei Steam aktiviert, heruntergeladen und installiert. Mehr Infos »


Produktinformation

Partner Keen Software House
Aktivierung Steam
System Windows
Sprache Deutsch
Genre Simulation
Versand Digital per Email
Verfügbarkeit Derzeit nicht lieferbar
Altersfreigabe Für dieses Produkt sind keine Altersinformationen verfügbar.
Erscheinungsdatum

Genauso läuft der Kauf ab

1
Sicher kaufen Zahlreiche Zahlungsmöglichkeiten und zertifizierte Sicherheit - sorgenfreies Spielen!
2
Ihr Game direkt per E-Mail Nur wenige Minuten nach der Bestellung erhalten Sie Ihr Game in Form eines Codes und / oder einen Download-Link per E-Mail.
3
Sofort Spielen Nach Erhalt des Spiels können Sie die Vollversion des Spiels bzw. die Zusatzinhalte (DLC / Seasonpass) freischalten und / oder sofort downloaden.

Produktbeschreibung

EARLY ACCESS-SPIEL
Erhalten Sie sofortigen Zugang und fangen Sie an zu spielen; bringen Sie sich in die Entwicklung des Spiels ein.


WICHTIG: Der Aktivierungsschlüssel muss mit einem gültigen Steam-Konto verwendet werden. Internet-Anbindung.


ÜBER DAS SPIEL
Space Engineers ist ein Sandkasten-Spiel über Technik, Aufbau, Entdeckung und Überleben im Weltall und auf Planeten. Spielern bauen Raumschiffe und Raumstationen in verschiedenen Größen und Nutzungen ( zivil und militärisch) , Pilot Schiffe und führen Asteroiden Bergbau.

Space Engineers benutzt einen realistischen Volumen -basierte Physik-Engine : da alle Objekte zusammengesetzt, zerlegt , beschädigt und zerstört sein können. Das Spiel kommt mit zwei Spielmodi : kreative und Überleben.

Volumen Objekte sind Strukturen von Block - Module wie in einem Gitter zusammen verriegelt. Volumen Objekte verhalten sich wie echte physikalische Objekte mit Masse, Trägheit und Geschwindigkeit. Einzelne Module haben reale Volumen und Speicherkapazität.

Space Engineers wird von der Realität und durch, wie die Dinge funktionieren inspiriert. Denken Sie darüber nach heutigen NASA-Technologie 60 Jahre in die Zukunft hochgerechnet. Space Engineers bestrebt, die Gesetze der Physik zu folgen und nicht verwendet Technologien, die nicht in der nahen Zukunft möglich sind.


FEATURES
Planeten und Monde
  • inspiriert durch echte Himmelskörper (Erde, Mars, Alien, Mond, Europa, Titan), komplett zerstörbar & persistent, volumetrisch, Atmosphäre, Schwerkraft, Klimazonen
Spielmodi
  • Kreative - unbegrenzte Ressourcen , Instant- Gebäude , kein Tod
  • Survival - realistische Ressourcenmanagement und Bestandskapazität ; Hand Gebäude ; Tod und Respawn

Single-Player
  • Sie der einzige Raumfahrtingenieur sind

Multiplayer
  • Kreative und Überlebens-Modus mit Ihren Freunden
  • Kooperative und wettbewerbs
  • Datenschutz Anpassung : offline , privat, nur Freunde , öffentliche
  • Max. 16 Spieler ( dies kann in der Zukunft zu erhöhen)
  • Waffen an / aus
  • Copy -paste on / off

Startgebiete
  • Erde leichter Einstieg: Beginnen Sie auf einem bewohnbaren Planeten mit grundlegenden Fahrzeugen
  • Mars leichter Einstieg: Werden Sie ein Siedler auf einem kargen, unwirtlichen Planeten
  • Alien leichter Einstieg: Der Alien Planet ist ein Ort mit begrenztem Sauerstoff, auf dem man nicht selbst atmen kann. Es gibt eine feindselige Fauna und Piraten.
  • Mond leichter Einstieg: Beginnen Sie auf einem Mond, der einen bewohnbaren Planeten umkreist. Ihr Basis wird von Piraten angegriffen.
  • Leeres Sternensystem: Es ist ein Sternensystem mit 3 besonderen Planeten und deren 3 Monden. Außer der örtlichen Fauna sind die Planeten nicht bewohnt (keine Bedrohung durch Piraten)
  • Easy Start 1 - starten Sie auf einem Asteroiden -Plattform mit einem großen Schiff und zwei kleine Schiffe
  • Easy Start 2 - Start in eine grüne Asteroiden -Station mit mehreren großen und kleinen Schiffen (das ist eine große Szene! )
  • Lone Survivor - starten Sie auf einem verlassenen Asteroiden -Plattform ohne Schiffe
  • Crashed Red Ship - Ihr Mutterschiff ist abgestürzt ...
  • Zwei Plattformen - Wettbewerbs zwei Team Multi-Player- Welt
  • Asteroiden - starten in einem Rettungsschiff mit sehr begrenzten Ressourcen
  • Leere Welt - keine Asteroiden , keine Schiffe ; geeignet für kreative Mode

Startgebiete
  • Sabiroids, auch bekannt als Weltraumspinnen, können auf Alien Planeten und Monden des Typs Titan gefunden werden. Sie können Metall zerstören und Spieler angreifen.
  • Piraten-Basen: befinden sich im Weltall oder besetzen die Oberfläche von Planeten.
  • Feindliche Drohnen: Sie tauchen automatisch bei Piraten-Basen auf und greifen Spieler an, die in das Piratengebiet vordringen wollen.

  • Schiffe ( kleine und große Schiffe - sie bauen , steuern sie und zerdrücken sie
  • Raumstationen
  • Erste -Person- und Third -Person-
  • Bohren / Ernte
  • Manuelle Gebäude im Überlebensmodus - Schweißgerät , um Blöcke aus Komponenten zusammenzubauen ; verwenden Mühle zu zerlegen und wiederverwenden Komponenten
  • verformbare und zerstörbare Objekte - real Proportionen , Masse, Speicherkapazität , Integrität
  • Bausteine - leichte Rüstung (Würfel, Hang, Ecke ), schwere Rüstung, Innenwand , Innenbeleuchtung, kleinen Cockpit , großes Cockpit , Frachtcontainer (n) , bohren, Erz -Detektor , Schwerkraft- Generator, Kernreaktor , Bugstrahlruder, Gyroskop, Assembler, Arztzimmer , magnetische Fahrwerke , Scheinwerfer, Laufsteg , Abdeckung Mauer, Treppe , Rampe, Fenster (n) , Säule
  • Magnetic Fahrwerke - fügen Sie Ihren kleinen Schiff auf einem Mutterschiff
  • Elektrizität - alle Blöcke in einem Raster in einem Elektro-und Computer-Netzwerk- Kabel ; Strom wird durch Kernreaktoren erzeugt
  • Gravity - Schwerkraft -Generatoren produziert
  • Rotoren - Drehen von Objekten erstellen
  • Refinery - Prozess geerntet Erz zu Barren
  • Assembler - Herstellung von Komponenten Barren
  • Symmetrie / Spiegelung Mode - nützlich bei der kreativen Modus beim Bau von Strukturen, die Symmetrie erfordern
  • Waffen - automatisches Gewehr , kleine und große explosive Sprengköpfe , kleines Schiff Gatling Gun, kleines Schiff Raketenwerfer
  • Sonnenkollektor - Energie produzieren , je nach der Menge an Licht , die sie von der Sonne fangen
  • Welt Verwaltung - erzeugen neue Welten " speichern unter" , um mehrere Kopien , Auto-Save alle 5 Minuten (kann ein / ausgeschaltet werden ) , bearbeiten Welt -Einstellungen
  • 32-Bit & 64-Bit - 64 -Bit-Version erweitert die Anzahl der Objekte , Schiffe und Asteroiden (fast unbegrenzt)
  • Steam Workshop - Teilen Sie Ihre Kreationen mit der Gemeinschaft (Upload und Download Welten)
  • Modding - Welt -Dateien , Shader , Texturen , 3D-Modelle
  • Lokalisierte Schnittstelle ( WIP) - Tschechisch, Dänisch , Niederländisch, Deutsch , Isländisch, Polnisch, Spanisch - Spanien, Spanisch und Lateinamerika , Finnisch, Französisch, Ungarisch, Italienisch, Portugiesisch - Brasilien , Estnisch, Norwegisch, Schwedisch , Slowakisch , Ukrainisch, Russisch
  • Benutzerdefinierte Farben für Blöcke - Passen Sie Ihre Kreationen mit einer beliebigen Farbe, die Sie
  • Frachtschiffe - auto- pilotiert Gefäße ( Bergleute, Frachter und Militär) , die Erz transportieren, Barren, Konstruktionen Komponenten und anderen Materialien von Branche zu Branche . Sie können geplündert werden, aber Vorsicht, sie enthalten oft Sprengfallen !
  • Umweltgefahren - Ihren Charakter und Ihre Kreationen schützen Meteorstürme(Safe , Normal, Cataclysm , Armageddon )


Bitte achten Sie darauf , um die Liste der aktuellen Features lesen, bevor Sie das Spiel kaufen . Es wird Ihnen einen Einblick auf das, was ist oder nicht, tatsächlich arbeiten : http://www.SpaceEngineersGame.com/features.html

Wie Spielen ?
Starten Sie durch dieses Video -Tutorial : http://www.SpaceEngineersGame.com/how-to-play.html


SYSTEMVORAUSSETZUNGEN
Minimum
  • OS: Microsoft Windows XP (latest SP)
  • Processor: Intel Core2 Duo 2.0 GHz (or AMD equivalent)
  • Memory: 2 GB RAM
  • Graphics: NVIDIA GeForce 8800GT / ATI Radeon HD 3870 / Intel HD Graphics 4000
  • DirectX: Version 9.0c
  • Hard Drive: 2 GB available space
  • Sound Card: DirectX® compatible on-board
  • Additional Notes: No internet connection required to play the game

Recommended
  • OS: Microsoft Windows 8, Windows 7 (latest SP)
  • Processor: Intel Quad Core i5 @ 2.5 GHz (or AMD equivalent)
  • Memory: 3 GB RAM
  • Graphics: NVIDIA GeForce GTX 460 / AMD Radeon HD 7800 series
  • DirectX: Version 9.0c
  • Hard Drive: 5 GB available space
  • Sound Card: DirectX® compatible on-board


Systemvoraussetzungen

Minimal:
  • OS: Microsoft Windows XP (latest SP)
  • Processor: Intel Core2 Duo 2.0 GHz (or AMD equivalent)
  • Memory: 8 GB RAM
  • Graphics: NVIDIA GeForce 8800GT / ATI Radeon HD 3870 / Intel HD Graphics 4000
  • DirectX: Version 9.0c
  • Hard Drive: 10 GB available space
  • Sound Card: DirectX® compatible on-board
  • Additional Notes: No internet connection required to play the game
  • The minimum requirements are sufficient to run the game but without planetary features, which require DirectX 11.

Empfohlen:
  • OS: Microsoft Windows 8, Windows 7 (latest SP)
  • Processor: Intel Quad Core i5 @ 2.5 GHz (or AMD equivalent)
  • Memory: 8 GB RAM
  • Graphics: NVIDIA GTX 660 Ti 2GB / AMD HD7870 2GB
  • DirectX: Version 11
  • Hard Drive: 10 GB available space
  • Sound Card: DirectX® compatible on-board

Bewertungen (1 reviews)

Bewertung schreiben

Nur registrierte Kunden können Bewertungen abgeben. Bitte melden Sie sich an oder registrieren Sie sich

Auch interessant